ASUS VP28UQG Test

Wer für das Gaming den passenden Monitor benötigt, der könnte mit dem ASUS VP28UQG, die richtige Wahl getroffen haben. Damit das Computerspiel auch wirklich effizient gespielt werden kann, sollte der ausgesuchte Bildschirm die dafür notwendigen, technischen Voraussetzungen mit sich bringen. Nur wer die richtige Technik am Start hat, der kann das Spiel für sich entscheiden und ins professionelle Gaming einsteigen. Mit der Technik von ASUS kannst Du tief in die virtuelle Welt eintauchen und das Spiel hautnah und real erleben. Welche Anforderungen der Monitor erfüllen kann und welche Vor- und Nachteile mit dem Produkt auftreten, wird im nachfolgenden Beitrag kurz erläutert.

Abbildung*
Asus VP28UQG 71,12 cm (28 Zoll) Gaming Monitor (4K UHD, Adaptive-Sync / FreeSync, HDMI, DisplayPort,...
Modell*
Asus VP28UQG
Bildschirmgröße
61 cm (27“)
Auflösung
3840 x 2160 Pixel
Seitenverhältnis
16:9
Panel-Art
TN-Panel
Bildwiederholrate
120 Hz
Input-Lag
9 ms
Reationszeit
1 ms
Helligkeit
300 cd/m²
Pixelpitch
0,16 mm
Farbpalette
1,0474 Milliarden Farben
Energieklasse
B
Leistung im Betrieb
60 Watt
Schnittstellenbereiche
2x HDMI; DisplayPort; DVI; VGA
Vorteile / Nachteile


Megaschnelle Reaktionszeit

schnellstes Bildschirmmodell seiner Klasse

Hochpräzise Bildwiedergabe durch LCD und LED

Adaptive Sync/ Free Sync Tearing für den reibungslosen Spielfluss

Ultra-Low-Blue-Light-Technology zur Reduktion des schädlichen Blaulichtanteils

Flicker-Free-Technology für ein flimmerfreies Bild ohne Verzerrungen

Maximierte Farbwiedergabe und eine detailreiche Ansicht

Hohe Leistungsfähigkeit

spezielle Einstellungen für Spiele, wie Fadenkreuz, Timer und FPS-Anzeige

Filtereinstellungen im OSD-Menü

Energieeffizient und umweltorientiert

3 Jahre Garantie

Multitaskingfähig

Dank HDMI Anschluss mit 2 Spielgeräten bespielbar

Auch für das Filmeschauen eignet sich der Monitor, durch die hervorragende Pixel-, Bild- und Tonwiedergabe

⛔️ ist nicht höhenverstellbar

⛔️ Das im Lieferumfang enthaltene DP-Kabel ist nur 1,5 m lang

Prime-Status
Bewertung
Preis
251,05 EUR
Abbildung*
Asus VP28UQG 71,12 cm (28 Zoll) Gaming Monitor (4K UHD, Adaptive-Sync / FreeSync, HDMI, DisplayPort,...
Modell*
Asus VP28UQG
Bildschirmgröße
61 cm (27“)
Auflösung
3840 x 2160 Pixel
Seitenverhältnis
16:9
Panel-Art
TN-Panel
Bildwiederholrate
120 Hz
Input-Lag
9 ms
Reationszeit
1 ms
Helligkeit
300 cd/m²
Pixelpitch
0,16 mm
Farbpalette
1,0474 Milliarden Farben
Energieklasse
B
Leistung im Betrieb
60 Watt
Schnittstellenbereiche
2x HDMI; DisplayPort; DVI; VGA
Vorteile / Nachteile


Megaschnelle Reaktionszeit

schnellstes Bildschirmmodell seiner Klasse

Hochpräzise Bildwiedergabe durch LCD und LED

Adaptive Sync/ Free Sync Tearing für den reibungslosen Spielfluss

Ultra-Low-Blue-Light-Technology zur Reduktion des schädlichen Blaulichtanteils

Flicker-Free-Technology für ein flimmerfreies Bild ohne Verzerrungen

Maximierte Farbwiedergabe und eine detailreiche Ansicht

Hohe Leistungsfähigkeit

spezielle Einstellungen für Spiele, wie Fadenkreuz, Timer und FPS-Anzeige

Filtereinstellungen im OSD-Menü

Energieeffizient und umweltorientiert

3 Jahre Garantie

Multitaskingfähig

Dank HDMI Anschluss mit 2 Spielgeräten bespielbar

Auch für das Filmeschauen eignet sich der Monitor, durch die hervorragende Pixel-, Bild- und Tonwiedergabe

⛔️ ist nicht höhenverstellbar

⛔️ Das im Lieferumfang enthaltene DP-Kabel ist nur 1,5 m lang

Prime-Status
Bewertung
Preis
251,05 EUR

Letzte Aktualisierung am 7.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bist Du genervt von Deinem alten Bildschirmmodell, das mehr schlecht als recht, mit neueren Spielen kompatibel ist? Schnell machen sich die technischen Defizite vom programmierten Game, zum angewendeten Spielgerät bemerkbar. Das Bild verzerrt und flimmert, es bilden sich Schlieren, wenn der Monitor mit der Bildwidergabe überfordert ist. Damit das Spielvergnügen zukünftig nicht weiter unter der veralteten Bildschirmtechnik leiden muss, empfiehlt es sich, ein neueres Bildschirmmodell auszusuchen. Der ASUS VP28UQG ist ein 4K/UHD Monitor und bietet Dir viele technische Highlights, damit Dein Gaming künftig erfolgreicher abläuft und der Spaßfaktor dauerhaft erhöht wird.

ASUS VP28UQG Test

Maximale Bildauflösung und Reaktionszeit – Realistische Bildwiedergabe erhöht den Spaßfaktor

Der richtige Monitor ist für den Spielverlauf besonders wichtig, denn die Reaktionszeit der neueren Modelle wurde stetig optimiert. Die hochleistungsstarken Spiele und Games werden immer schneller und erfordern somit ein besseres Monitormodell, um am Spiel teilhaben zu können. Der ASUS VP28QUG Bildschirm, bietet Dir alle erforderlichen, technischen Bedingungen für ein nachhaltiges Spiel und für ein kristallklares Bild. 

 

Der Monitor von ASUS hat eine ultraschnelle Reaktionszeit von 1ms und eine maximale Farbwiedergabe, für ein herausragendes Spielerlebnis. Auch in ultraschnellen Games kannst Du Dich auf eine kontrastreiche und hochauflösende Bildqualität, ohne Schlieren, Störungen und Flimmern freuen und das Spielerlebnis maximieren. Hierzu wendet der Monitor spezielle Technologien an, die im Modell integriert sind.  

 

Das Bild wird in hervorragender Qualität wiedergegeben, dank der breit angelegten Farbpallette und der optimalen Bildauflösung. Durch die hohe Anzahl an Bildpunkten und der Full HD Auflösung, erhält der Gamer ein gestochen scharfes Bild, flimmerfrei und absolut realistisch. Die anpassungsfähige Kontrastwiedergabe sorgt für einwandfreie Konturen und bietet dem Anwender eine detailreiche Ansicht, z.B. in Landschaftsbildern und kann seine im Spiel gesetzten Aufgaben leichter bewältigen.  

Reduktion der blauen Lichtanteile

Der ASUS Monitor VP28UQG bietet die Möglichkeit, den Anteil des blauen Lichtes auf die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Hierfür stehen Dir insgesamt vier verschiedene Filtereinstellungen bereit, die Du im OSD-Menü entsprechend auswählen kannst. Hier kannst Du den schädlichen Blaulichtanteil reduzieren und den Bildschirm strahlungsarm nutzen.

Multi-Gaming – Mehr Player, mehr Fun!

Zwei HDMI Anschlüsse können für das Partner-Gaming genutzt werden, denn wer möchte, der kann an den Monitor zwei Spielgeräte anschließen, um den Spaßfaktor zu erhöhen. Nutze den Monitor im Game mit Deinem Spielpartner und erlebe, wieviel Platz Dir am Bildschirm zur Verfügung steht.

Vom Neigungswinkel und anderen Details - Der ASUS VP28UQG Test klärt auf!

Der neigbare Bildschirm (-5°/+20°) sorgt für eine optimale Einstellung und Ansicht für den Nutzer. Der Monitor von ASUS ist vor Allem für Profis bestens geeignet. Der Bildschirm bietet wesentlich mehr Platz als andere Geräte und ermöglicht dem Anwender, mehrere Fenster gleichzeitig zu öffnen und zu aktivieren. Du kannst ohne Probleme weitere Programme nebenbei laufen lassen und bearbeiten.

Der Gaming-Monitor von ASUS und die technischen Daten

  • Bildschirmgröße: 61 cm (27“)
  • Auflösung: 3840 x 2160
  • Seitenverhältnis: 16:9
  • Panel-Art: TN-Panel
  • Bildwiederholrate: 120 Hz
  • Input-Lag: 9 ms
  • Reationszeit: 1 ms
  • Helligkeit: 300 cd/m²
  • Pixelpitch: 0,16 mm
  • Farbpalette: 1,0474 Milliarden Farben
  • Energieklasse: B
  • Leistung im Betrieb: 60 Watt
  • Schnittstellenbereiche: 2x HDMI; DisplayPort; DVI; VGA

Die Vor- und Nachteile des ASUS VP28UQG – Hält das Produkt, was es verspricht?

  • Megaschnelle Reaktionszeit
  • schnellstes Bildschirmmodell seiner Klasse
  • Hochpräzise Bildwiedergabe durch LCD und LED
  • Adaptive Sync/ Free Sync Tearing für den reibungslosen Spielfluss
  • Ultra-Low-Blue-Light-Technology zur Reduktion des schädlichen Blaulichtanteils
  • Flicker-Free-Technology für ein flimmerfreies Bild ohne Verzerrungen
  • Maximierte Farbwiedergabe und eine detailreiche Ansicht
  • Hohe Leistungsfähigkeit
  • spezielle Einstellungen für Spiele, wie Fadenkreuz, Timer und FPS-Anzeige
  • Filtereinstellungen im OSD-Menü
  • Energieeffizient und umweltorientiert
  • 3 Jahre Garantie
  • Multitaskingfähig
  • Dank HDMI Anschluss mit 2 Spielgeräten bespielbar
  • Auch für das Filmeschauen eignet sich der Monitor, durch die hervorragende Pixel-, Bild- und Tonwiedergabe
  • ist nicht höhenverstellbar
  • Das im Lieferumfang enthaltene DP-Kabel ist nur 1,5 m lang

Wer braucht einen Hochleistungsmonitor?

Hochleistungsmonitore werden immer häufiger benötigt, da sich die Programmiertechnik auch im Gaming-Bereich stetig optimiert und höhere Leistungen und Kapazitäten aufbringen kann. Schnell sind veraltete Geräte überfordert und behindern die Bildwiedergabe. Kommt der Monitor mit den Anforderungen des Games oder des Films nicht mehr zurecht, kann es zu Bildzerreißen, Verzerrung und Flimmern kommen, welche das Film- oder Spielerlebnis deutlich beeinträchtigen. 

 

Der ASUS VP28UQG kann mit den integrierten Technologie-Komponenten, diesen Störungsfeldern entgegentreten und bietet ein gestochen scharfes Bild, kristallklare Konturen und eine Farbschärfe und detaillierte Bildwiedergabe für ein maximales Spiel- und Kinoerlebnis. Der Monitor eignet sich daher nicht nur für Profi-Gamer, sondern ist auch im normalen, täglichen, konventionellen Gebrauch ein optimales Arbeitsgerät, wie der ASUS VP28UQG Test aufzeigt.

Welche Kosten kommen auf mich zu, wenn ich den ASUS VP28UQG kaufen möchte? - Der ASUS VP28UQG Test informiert!

Je nach dem, für welchen Anbieter Du Dich entscheidest, kann der Preis für den ASUS VP28UQG Monitor, zwischen 220 € und 300 € variieren. Achte jedoch nicht nur auf den Preis, wenn Du den Bildschirm im Internet bestellst, denn auf den Monitor hast Du drei Jahre Garantie.

Wie mache ich den besten Anbieter ausfindig?

Am Allerbesten ist es, die Kundenbewertungen aufmerksam durchzulesen. Der ASUS VP28QUG Test zeigt, dass gegenüber den vielen Vorteilen, nur eine geringe Anzahl an Nachteilen gegenübersteht. Alles in Allem sind die Kunden begeistert vom neuen ASUS Hochleistungsmonitor, es geht nun darum, den besten Anbieter ausfindig zu machen. Vergleiche hierzu die Serviceleistungen der Unternehmen und nehme die Kundenmeinungen zur Hilfe.

Fazit zum ASUS VP28UQG Test

Die neuentwickelten Computerspiele folgen einer immer schnelleren Technik, einer stetigen Optimierung und einer konstanten Erhöhung der Leistungsfähigkeit. Deshalb ist es für Gamer und Spielefans unerlässlich, sich hin und wieder technisch auszustatten und die Gerätschaften für das geliebte Hobby, auf den neuesten Stand zu bringen. Nur wer einen Monitor besitzt, der es mit den Reaktionszeiten des Spiels aufnehmen kann, ist in der Lage das Game störungsfrei zu spielen. Der ASUS VP28UQG Test zeigt, dass der Monitor diese Anforderungen erfüllt und dem Nutzer eine maximale Spielfreude ermöglicht.

Ähnliche Beiträge
Samsung C32F391 Test
Samsung C32F391 Test

Samsung C32F391 Test Hier geht es um den Samsung C32F391 Test vom 32-Zoll-Monitor. Samsung war schon immer ein Pionier bei TV-Geräten. Jedes von ihnen produzierte Panel – Innovation, lassen Sie dies für Ihre Interpretation synchronisieren.

Weiterlesen »
Bester G-Sync Monitor
Bester G-Sync Monitor

Bester G-Sync Monitor Als ich das erste mal über G-Sync stolperte, wusste ich gar nichts damit anzufangen. Nachdem ich mich ein wenig in das Thema G-Sync eingelesen hatte, bemerkte ich wie fantastisch diese Technologie ist.

Weiterlesen »
curved monitor zum zocken
Curved Monitor zum Zocken

Curved Monitor zum Zocken Mittlerweile gibt es so viele Monitore auf dem Markt, dass man sich gar nicht mehr zurecht findet. Sollt man einen Curved Monitor zum Zocken kaufen oder doch lieber einen Standardmonitor. Was

Weiterlesen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.